Category

Gauly – Dittrich – van de Weyer
01
Dez

Gauly | Dittrich | van de Weyer – Quo vadis, Italien? Quo vadis, Europa?

Am kommenden Sonntag stimmt Italien über die Verfassungsreform Matteo Renzis ab. Die Meinungsforscher erwarten eine Ablehnung, das Büro Renzis dementiert gleichzeitig Rücktrittspläne. Die Staatsanleihenmärkte preisen bereits höhere Risiken mit einem Anstieg der 10-jährigen italienischen Staatsanleihen...
Read More
10
Nov

Gauly | Dittrich | van de Weyer – US-Wahl 2016: Abkehr von der Globalisierung und Rückkehr zum Nationalismus?

Die Kapitalmärkte waren sich, wieder einmal, sicher: Hillary Clinton wird neue US-Präsidentin, … ebenso wie die Meinungsforscher, die Wettbüros usw. Es ist anders gekommen. Die möglichen gesellschaftlichen und politischen Auswirkungen der Wahl würden den Rahmen...
Read More
27
Okt

Gauly | Dittrich | van de Weyer – US-Wahlen: Wirklich alles in trockenen Tüchern

Am 8. November 2016 wird in den Vereinigten Staaten gewählt. Formal gesehen, werden an diesem Tag nur die Wahlmänner bestimmt, die im Dezember den Nachfolger des aktuellen US-Präsidenten Barack Obama wählen werden. Dennoch wird sich...
Read More
22
Sep

Gauly | Dittrich | van de Weyer – Die neue Art von Zinserhöhungszyklus

Seit mehr als 2 Jahren gehört es zum Alltag des Portfoliomanagers, sich über den Zeitpunkt der nächsten Leitzinsanhebung in Höhe von 0,25% der US Notenbank Federal Reserve Gedanken zu machen. Vorbei sind die Zeiten, in...
Read More
24
Aug

Gauly | Dittrich | van de Weyer – Brexit: Ist die Apokalypse abgesagt?

Zwei Monate nach dem EU-Mitgliedschaftsreferendum im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland (Brexit-Votum) und der Entscheidung, die Europäische Union in naher Zukunft verlassen zu wollen, ist es an der Zeit, eine Zwischenbilanz zu ziehen. Mit der...
Read More
16
Aug

Gauly | Dittrich | van de Weyer – Sommerpause oder Bullenmarkt?

Die ersten sieben Monate des Kapitalmarktjahres liegen hinter uns. Sieben Monate, die durchaus einige Überraschungen parat hatten. Einen derart verhagelten Börsenstart ins neue Jahr aufgrund der Konjunktur- und Verschuldungssituation in China hatten die wenigsten erwartet....
Read More
11
Jul

Gauly | Dittrich | van de Weyer – UNRUHIGE ZEITEN FÜR ANLEGER VORAUS!

Am frühen Morgen des 24. Junis stand es fest: Die Briten wollen die Europäische Union verlassen! Für Europa brach in diesem Moment mit hoher Wahrscheinlichkeit ein neues Zeitalter an und die erste Reaktion an den...
Read More
24
Jun

Gauly | Dittrich | van de Weyer – Sorry, Britain …

Die Briten verlassen Europa! Entgegen der Vorhersagen der Buchmacher, vieler Wahlforscher und auch entgegen der Erwartungen des Kapitalmarktes haben sich ca. 52% der Briten gegen die weitere Mitgliedschaft in der Europäischen Union entschieden.
Read More
14
Jun

GAULY | DITTRICH | VAN DE WEYER – AUSSTIEG AUS EUROPÄISCHEN AKTIEN

In europäischen Aktien sind wir aktuell gar nicht investiert. Einen Monat zuvor waren es immerhin noch 6% in Europa. Im Laufe des Mai haben wir unsere Europa-Position vollständig abgebaut", sagt Carsten Vennemann, Partner der Vermögensverwaltung,...
Read More